Home Banknachrichten Norwegische DNB schüttet aus

Norwegische DNB schüttet aus

by best-of-finance

Bloomberg/BZ Frankfurt – Die norwegische Bank DNB bereitet nach einem soliden dritten Quartal eine Ausschüttung vor: Der Nettogewinn stieg im Vergleich zum Vorjahr um 25 % auf 6,7 Mrd. nkr (rund 690  Mill. Euro) und übertraf damit die Schätzungen von Analysten. Der Zinsüberschuss stieg derweil auf 9,77 Mrd. nkr. Die Bank schlägt eine Dividende von 9 nkr je Aktie vor, das entspricht dem vollen Betrag, den die Hauptversammlung im April genehmigt hatte. Die Kundennachfrage sei in allen Geschäftsfeldern hoch, nachdem Norwegen die in der Pandemie verhängten Beschränkung aufgehoben habe, so d…

Artikel entnommen aus: Boersen-Zeitung.de, Mehr lesen

related posts

Leave a Comment