Home Geldpolitik UBS sieht Kryptowährungen vor existenziellen Problemen

UBS sieht Kryptowährungen vor existenziellen Problemen

by best-of-finance

xaw Frankfurt – Laut der Schweizer Großbank UBS steht der Markt für Kryptowährungen vor existenziellen Herausforderungen. So werde eine wichtige Grundlage für Investitionen in Cyberdevisen, die Suche nach Schutz vor einer Entwertung staatlicher Währungen, durch die Normalisierung der Geldpolitik führender Notenbanken hinfällig. Zudem schrumpfe infolge eines kontraktiveren Kurses von Fed, EZB & Co. der Liquiditätsüberschuss an den Märkten, der alternativen Assets wie Digitalwährungen entscheidend Auftrieb verliehen habe. Damit müssten Investoren künftig wieder nüchterner betrachten, inwieweit …

Artikel entnommen aus: Boersen-Zeitung.de, Mehr lesen

related posts

Leave a Comment