Home Geldpolitik Politische Risiken lasten auf vielen Währungen

Politische Risiken lasten auf vielen Währungen

by best-of-finance

Die vielfältigen Einflüsse auf Wechselkurse und Währungen machen das Geschäft für Devisenstrategen nicht einfach. Generell verständigen sich die Fachleute für das kommende Jahr auf zumindest kurzfristig positive Aussichten für den Dollar in Relation zum Euro. Dennoch würde keine Bank ausrufen, dass der Wechselkurs auf Parität zugehen könnte, der Euro mithin nochmals rund 10 % abwertet. Xueming Song, Chief Currency Strategist der DWS glaubt indes, dass mittelfristig eine Erholung des Euro zu erwarten sei, die ihn auf seinen fairen Wert von 1,20 Dollar zusteuern lassen könnte. Doch noch gilt: …

Artikel entnommen aus: Boersen-Zeitung.de, Mehr lesen

related posts

Leave a Comment