Home Geldpolitik Unsicherheit am Kryptomarkt

Unsicherheit am Kryptomarkt

by best-of-finance

Von Alex Wehnert, Frankfurt Am Kryptomarkt regiert im bisherigen Jahresverlauf die Unsicherheit. Die führende Cyberdevise Bitcoin hat zwischen Anfang Januar und Donnerstagabend 21 % an Wert eingebüßt – bei der Nummer 2 des Segments, Ether, beläuft sich der Verlust gar auf 29 %. Für die digitalen Assets ist dabei nach Ansicht der DZ Bank ausgerechnet eine Entwicklung zur Belastung geworden, die sich überzeugte Krypto-Investoren eigentlich lange herbeigesehnt hatten: ein zunehmendes Engagement etablierter Finanzmarktteilnehmer im Segment. Dies habe zwar die Nachfrage nach Cyberdevisen angekurb…

Artikel entnommen aus: Boersen-Zeitung.de, Mehr lesen

related posts

Leave a Comment