Home Banknachrichten Um die Aareal Bank wird bis zuletzt geschachert

Um die Aareal Bank wird bis zuletzt geschachert

by best-of-finance

lee Frankfurt – Die Zukunft der zwischen die Fronten von Private-Equity-Investoren und aktivistischen Hedgefonds geratenen Aareal Bank ist bis zuletzt unsicher geblieben. Wie das Bieterkonsortium am Mittwoch mitteilte, wurden bis kurz vor Ende der bereits einmal verlängerten Annahmefrist lediglich 29,45 % des Aktienkapitals angedient. Die Private-Equity-Gesellschaften Advent International und Centerbridge hatten das Zustandekommen ihres Angebots an eine Mindestannahmequote von 60 % geknüpft. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg derweil unter Berufung auf „informierte Kreise“ berichtet…

Artikel entnommen aus: Boersen-Zeitung.de, Mehr lesen

related posts

Leave a Comment